Fels mit Algen © Bernd Nies

Fels mit Algen: Eine Felswand mit Algenschleim. Da war schon lange kein Hochwasser mehr. Am besten geht man ein paar Tage nach einem Unwetter in der Maggia tauchen. Dann sind alle Algen abgeschmirgelt und die Felsen sind blitzblank und das Wasser klar. — Nikon D200, AF-S 12-24mm, 9. Juli 2006, Maggia, Tegna