Haibild vorher/nachher

Haibild vorher/nachher: Auf diesem Bild war der Hai war zu weit weg, weshalb der Blitz nicht genügend stark war, um die Farben hervor zu holen. Das Blitzlicht muss ja den Weg von Blitz zum Fisch zweimal zurück legen. Deshalb hat der Hai auf dem Originalbild einen Cyan-Stich. Mit einer grösseren Blende wäre der Sonnenkranz völlig überbelichtet. Mit dem Photoshop Camera Raw wurde nachträglich ein Weissabgleich auf den Hai (der ja grau ist) gemacht und Kontrast angepasst. Der Farbraum von digitalen Bildern im Raw-Format ist viel grösser als bei JPEG, weshalb das meist gut klappt. Sowas ist kein Bescheissen, denn ein digitales Rohbild ist in etwa wie in der klassischen Fotografie ein Negativ, welches beim Positiv-Abzug auf Papier nachträglich noch bearbeitet werden kann.