Million Dollar Point

Million Dollar Point: Die Überreste des Piers am Million Dollar Point, an dem die Amerikaner am Ende des 2. Weltkrieges Unmengen an Lastwagen, Bulldozern, Kränen, Maschinen und sonstigem Material ins Meer geschmissen haben, weil die Regierung von Vanuatu es zwar kaufen wollte, aber kein Geld hatte.. Espiritu Santo, Vanuatu. Nikon D200, 1/400 s, F/10.0, 12 mm, ISO 100, Donnerstag, 22. Juli 2010 00:38:28