Sonnenfinsternis

Sonnenfinsternis: Nur wenige Sekunden nach der Totalität der Sonnenfinsternis tat sich eine kleine Lücke in den drei Wolkendecken auf und man konnte einen Blick auf die hauchdünne Sichel der Sonne erhaschen. Eine kleine unabhängige Gruppe, welche sich an einem anderen Ort auf der Insel, weiter im Inneren auf einem Hügel neben der Kirche positioniert hatte, konnte noch die Totalitätsphase der Finsternis sehen. So ein Pech! — Nikon D200, Nikkor AF-S 80-400mm, Mangaia, Cookinseln, Juli 2010. Nikon D200, 1/4 s, F/5.6, 400 mm, ISO 100, Sonntag, 11. Juli 2010 20:32:49