Rhein

Der Rhein entspringt im Kanton Graubünden (Vorderrhein entspringt im Thomasee in der Nähe des Oberalppasses und fliesst durch die Surselva — Hinterrhein entspringt an den Hängen von Rheinwaldhorn, Güferhorn und Rheinquellhorn — Zusammenfluss bei Tamins/Reichenau), fliesst durch den Bodensee und mündet in die Nordsee. Die bekanntesten Tauchplätze sind der Alten Rhein bei Diepoldsau und bei der Zollbrücke in Rheinau. Im Rhein trifft man zwar recht oft auf Aale, dennoch ist diese Tierart am Aussterben. Um zu laichen wandern Aale aus allen Flüssen Europas quer über den Atlantik in die Sargassosee. Da es aber allein schon zwischen Bodensee und Basel elf Flusskraftwerke gibt und pro Kraftwerk rund ein Drittel der wandernden Aale in den Turbinen umkommen, wird kaum je ein Aal die Chance haben, sich fortzupflanzen. April 2007 bis April 2018, 18 Fotos.

Seerosen: Sieht aus wie Unterwasser-Salat, sind aber Seerosen. Alter Rhein, Diepoldsau. Nikon D200, 1/91 s, F/6.3, 12 mm, ISO 100, Samstag, 28. April 2007 15:38:09

Schleien: Eine kleine Gruppe Schleien (Tinca tinca). — Nikon D200. Alter Rhein, Diepoldsau. Nikon D200, 1/60 s, F/5.0, 24 mm, ISO 100, Samstag, 28. April 2007 16:00:48

Hecht: Ein grosser Hecht (Esox lucius), der auf mich zugeschossen kam. Leider nicht ganz scharf, da nur aus dem Handgelenk geknipst. Zollbrücke Rheinau. Nikon D200, 1/250 s, F/5.6, 24 mm, ISO 200, Freitag, 30. August 2013 20:18:56

Süsswasserschwamm: Ein weisser Süsswasserschwamm. Zollbrücke Rheinau. Nikon D200, 1/250 s, F/5.6, 24 mm, ISO 200, Freitag, 30. August 2013 20:23:58

Aal: Einer der vielen Europäischer Aale (Anguilla anguilla). Ist etwas klein, scheint ein Männchen zu sein. Da hätt ich wohl besser das Makro mitgenommen. Zollbrücke Rheinau. Nikon D200, 1/250 s, F/8.0, 24 mm, ISO 200, Freitag, 30. August 2013 20:31:30

Rotauge: Ein Rotauge (Rutilus rutilus). Rhein bei Zollbrücke Rheinau. Nikon D200, 1/250 s, F/8.0, 24 mm, ISO 200, Freitag, 30. August 2013 20:34:12

Taucher: Taucher im Rhein. Mein Blitz war wohl heller als die Lampe. Rhein bei Zollbrücke Rheinau. Nikon D200, 1/250 s, F/6.7, 24 mm, ISO 200, Freitag, 30. August 2013 20:41:52

Hecht: Ein schöner grosser Hecht (Esox lucius) im Seegras. Ich konnte mich mit Rotlicht schön von hinten an ihn heranschleichen, doch zu einem weiteren Foto von schräg vorne kam es nicht mehr. Nachdem ich geblitzt hatte, blitzte er auch ab. Rhein bei Zollbrücke Rheinau. Nikon D200, 1/250 s, F/5.6, 24 mm, ISO 200, Freitag, 30. August 2013 20:56:45

Aal mit Rotauge: Ein kleiner Europäischer Aal (Anguilla anguilla) Auge in Auge mit einem Rotauge (Rutilus rutilus). Rhein bei Zollbrücke Rheinau. Nikon D200, 1/250 s, F/8.0, 24 mm, ISO 200, Freitag, 30. August 2013 21:15:45

Aal: Noch ein kleiner Europäischer Aal (Anguilla anguilla) mit einer Schnecke. Vermutlich wurde dieses Exemplar von deutscher Seite ausgesetzt, denn die vielen Kraftwerke und Wehre im Rhein hindern die Tiere an der Wanderung flussaufwärts. Rhein bei Zollbrücke Rheinau. Nikon D200, 1/250 s, F/8.0, 24 mm, ISO 200, Freitag, 30. August 2013 21:35:51

Aal: Endlich mal ein etwas grösserer Europäischer Aal (Anguilla anguilla). Vermutlich ein Weibchen, denn erwachsene Weibchen können in selten Fällen bis 150cm lang werden. Aale laichen in der Sargassosee, doch leider ist diese Spezies vom Aussterben bedroht, da sie bei ihrer Wanderung flussabwärts in die Turbinen der vielen Wasserkraftwerke geraten. Pro Turbine stirbt etwa ein Drittel der Aale. Da allein schon zwischen Bodensee und Basel es elf Flusskraftwerke gibt, wird wohl nie ein Aal lebend in der Sargassosee ankommen, um sich fortpflanzen zu können. Rhein bei Zollbrücke Rheinau. Nikon D200, 1/250 s, F/8.0, 24 mm, ISO 200, Freitag, 30. August 2013 21:37:13

Wels 1: Einer der beiden Welse, welche über unsere Köpfe hinweg schwammen. Das Bild ist etwas beschnitten, da er für das 20mm Weitwinkel etwas zu weit entfernt war. Rhein bei Zollbrücke Rheinau. Nikon D200, 1/125 s, F/3.2, 20 mm, ISO 100, Samstag, 7. April 2018 10:08:58

Wels 2: Einer der beiden Welse, welche über unsere Köpfe hinweg schwammen. Das Bild ist etwas beschnitten, da er für das 20mm Weitwinkel etwas zu weit entfernt war. Rhein bei Zollbrücke Rheinau. Nikon D200, 1/125 s, F/2.8, 20 mm, ISO 100, Samstag, 7. April 2018 10:09:22

Wels mit Sonne: Einer der beiden Welse, welche über unsere Köpfe hinweg schwammen. Leider machte er kurz vor der Sonne kehrt. Rhein bei Zollbrücke Rheinau. Nikon D200, 1/125 s, F/16.0, 20 mm, ISO 100, Samstag, 7. April 2018 10:10:41

Unter der Brücke: Unter der Zollbrücke bei Rheinau. Hier ist das Wasser knapp fünf Meter tief, dafür sorgen Sonne und Brücke für schöne Lichtspiele. Nikon D200, 1/125 s, F/9.0, 20 mm, ISO 100, Samstag, 7. April 2018 10:18:43

Jungfische: Junge Fische suchen Schutz bei einem Büschel Seegras. Wird Zeit, dass der Sommer kommt. Dann spriesst hier viel mehr Seegras, in dem sich Jungfische verstecken. Nikon D200, 1/125 s, F/2.8, 20 mm, ISO 100, Samstag, 7. April 2018 10:30:02

Tauchbuddy: Sein erster Tauchgang beim Rhein bei der Zollbrücke bei Rheinau. Ihm hats gefallen. Nikon D200, 1/125 s, F/2.8, 20 mm, ISO 100, Samstag, 7. April 2018 10:48:03

Wasseroberfläche: Nahe der Wasseroberfläche am Ufer, wo die Boote festgemacht sind. Nikon D200, 1/125 s, F/8.0, 20 mm, ISO 100, Samstag, 7. April 2018 10:51:51