Glarus

September 1999 bis September 2016, 7 Fotos.

Tödi: Das Licht der aufgehenden Sonne küsst den Berg Tödi und taucht ihn in zauberhaft goldoranges Licht. Aufgenommen von Braunwald im Kanton Glarus — Minolta XD-7, September 1999

Oberblegisee: Der Oberblegisee in der Nähe von Braunwald im Kanton Glarus wäre sicher noch interessant zum tauchen, doch mit dem ganzen Tauchgerödel sicher etwas müsham zu erreichen. — Minolta XD-7, September 1999

Sernftal: Farbige Herbstbäume im Glarner Sernftal irgendwo zwischen Elm und Trämligen. Die Idylle täscht. Fuer dieses Foto stand ich direkt unter einer hässlichen Hochspannungsleitung. — Minolta XD-7, Fujichrome Velvia, Sernftal, Kanton Glarus, November 2001

Sernftal: Herbstliche Laubbäume zeigen in der Abendsonne ihr farbiges Laub. Idyllisch mit dem kleinen Chalet, doch tatsächlich stand ich unter einer Hochspannungsleitung. — Minolta XD-7, Fujichrome Velvia, Sernftal, Kanton Glarus, November 2001

Sernftal: Farbige Herbstbäume im Glarner Sernftal irgendwo zwischen Elm und Trämligen. — Minolta XD-7, Fujichrome Velvia, Sernftal, Kanton Glarus, November 2001

Klausenpass: Blick von der Klausenpassstrasse zurück ins Glarus. Hier ist die Sonne schon untergegangen. — Minolta XD-7, Fujichrome Velvia, Sernftal, Kanton Glarus, November 2001

Klöntalersee: Eine Schöne Wanderung entlang des Klöntalersees. Die Landschaft und die Wolken spiegeln sich im spiegelglatten Wasser. Apple iPhone 5s, 1/2054 s, F/2.2, 4.15 mm, ISO 32, Samstag, 10. September 2016 13:24:18