Bern

Januar 2007 bis Mai 2018, 17 Fotos.

Gebirgsbach: Langzeitaufnahme eines Gebirgsbaches in der Nähe von Adelboden. — Nikon XD-7, Oktober 2002

Pippau: Ein gelber Pippau, der sich in ein Stapel Holzlatten verirrt hat. Ahornalp im Emmenthal. Nikon D200, 1/250 s, F/8.0, 105 mm, ISO 200, Samstag, 19. Mai 2007 14:06:29

Baum mit Bänkli: Ein Baum mit Bänkli in der Nähe der Ahornalp im Emmenthal. Mit Capture NX wurde der Himmel noch etwas dunkler gemacht. — Nikon D200, Nikkor AF-S VR Micro 105mm 1:2.8, Ahornalp, 19. Mai 2007. Nikon D200, 1/125 s, F/5.6, 105 mm, ISO 200, Samstag, 19. Mai 2007 14:25:37

Gantrischseeli: Das Gantrischseeli lädt mit seinem braunen Morast weder zum Baden, geschweige denn zum Tauchen ein. — iPhone 3G, 23. August 2009. Apple iPhone, F/2.8, Sonntag, 23. August 2009 12:51:27

Morgetepass: Aufstieg (bzw. teilweise sogar Auffahrt) zum Morgetepass auf einer Bergwanderbiketour rund um den Gantrisch. — iPhone 3G, 23. August 2009. Apple iPhone, F/2.8, Sonntag, 23. August 2009 13:55:37

Morgetepass: Der Weg vom Gurnigel zum Morgetepass ist definitiv nichts zum biken. — iPhone 3G, 23. August 2009. Apple iPhone, F/2.8, Sonntag, 23. August 2009 13:57:28

Morgetepass: Nach ca. 400 Höhenmetern Bike stossen und tragen ein wohlverdienter Ausblick vom Morgetepass (1959 m.ü.M.)ins Morgetental und das dahinter liegende Simmental. Der Berg im Vordergrund müsste der Flösch sein. Die Hütte unten rechts gehört Alp Obriste Morgeten. — iPhone 3G, 23. August 2009. Apple iPhone, F/2.8, Sonntag, 23. August 2009 14:03:29

Schibespitz: Blick vom Schibespitz (2060 m.ü.M.) auf den Morgetepass. Sogar die Kühe waren verdutzt ab uns Mountainbikern. — iPhone 3G, 23. August 2009. Apple iPhone, F/2.8, Sonntag, 23. August 2009 15:16:32

Gantrisch: Blick vom Schibespitz (2060 m.ü.M.) auf den Gantrisch (2175 m.ü.M.), Nüneneflue (2102 m.ü.M.) und der Chrummfadeflue mit dem Gustispitz (2074 m.ü.M.). Der spitze Berg hinten rechts müsste das Stockhorn (2190 m.ü.M.) sein. Panorama-Mosaik mit iPhone App AutoStich. Naja, Bildqualität scheint ein Fremdwort zu sein. — iPhone 3G, 23. August 2009

Brienzer Rothorn: Mit der Brienzer Rothornbahn gehts von Brienz durch eine imposante Berglandschaft bis auf den Gipfel des Brienzer Rothorns. Apple iPhone SE, 1/2404 s, F/2.2, 4.15 mm, ISO 25, Dienstag, 11. Juli 2017 11:26:44

Brienzer Rothorn: Mit der Brienzer Rothornbahn gehts von Brienz durch eine imposante Berglandschaft bis auf den Gipfel des Brienzer Rothorns. Apple iPhone SE, 1/1972 s, F/2.2, 4.15 mm, ISO 25, Dienstag, 11. Juli 2017 11:37:10

Brienzer Rothorn: Mit der Brienzer Rothornbahn gehts von Brienz durch eine imposante Berglandschaft bis auf den Gipfel des Brienzer Rothorns. Apple iPhone SE, 1/2263 s, F/2.2, 4.15 mm, ISO 25, Dienstag, 11. Juli 2017 11:41:43

Reichenbachfall 1: Hier fand der sagenumwobene Kampf zwischen Sherlock Holmes und Dr. Moriarty statt. Ein lohnenswertes kleines Ausflugsziel. Mit der Standseilbahn fährt man hoch, wandert etwas den Weg hinauf zu den Wasserfällen und ganz oben ist ein Restaurant, von wo man mit einem Monster-Trottinett wieder bis ganz nach unten fahren kann. Apple iPhone SE, 1/569 s, F/2.2, 4.2 mm, ISO 25, Mittwoch, 12. Juli 2017 11:12:42

Reichenbachfall 2: Hier fand der sagenumwobene Kampf zwischen Sherlock Holmes und Dr. Moriarty statt. Ein lohnenswertes kleines Ausflugsziel. Mit der Standseilbahn fährt man hoch, wandert etwas den Weg hinauf zu den Wasserfällen und ganz oben ist ein Restaurant, von wo man mit einem Monster-Trottinett wieder bis ganz nach unten fahren kann. Apple iPhone SE, 1/354 s, F/2.2, 4.2 mm, ISO 25, Mittwoch, 12. Juli 2017 11:22:24

Reichenbachfall 3: Hier fand der sagenumwobene Kampf zwischen Sherlock Holmes und Dr. Moriarty statt. Ein lohnenswertes kleines Ausflugsziel. Mit der Standseilbahn fährt man hoch, wandert etwas den Weg hinauf zu den Wasserfällen und ganz oben ist ein Restaurant, von wo man mit einem Monster-Trottinett wieder bis ganz nach unten fahren kann. Apple iPhone SE, 1/250 s, F/2.2, 4.15 mm, ISO 25, Mittwoch, 12. Juli 2017 11:28:23

Reichenbachfall 4: Hier fand der sagenumwobene Kampf zwischen Sherlock Holmes und Dr. Moriarty statt. Ein lohnenswertes kleines Ausflugsziel. Mit der Standseilbahn fährt man hoch, wandert etwas den Weg hinauf zu den Wasserfällen und ganz oben ist ein Restaurant, von wo man mit einem Monster-Trottinett wieder bis ganz nach unten fahren kann. Apple iPhone SE, 1/190 s, F/2.2, 4.15 mm, ISO 25, Mittwoch, 12. Juli 2017 11:30:34

Sonnenuntergang Ahornalp: Die Sonne, Wolken und Dunst zaubern einen farbenprächtigen Sonnenuntergang auf der Ahornalp im Emmenthal. Nikon D850, 1/200 s, F/7.1, 50 mm, ISO 200, Freitag, 18. Mai 2018 21:00:40