Mondfinsternis 2007 Totalität

Mondfinsternis 2007 Totalität: Totalittätsphase der Mondfinsternis vom 3./4. Mäz 2007. Man erkennt hier schön die Farbunterschiede von blau (am Rande des Erdschattens) zu rotbraun gegen die Mitte des Erdschattens hin. Sogar gelb ist zu erkennen. Die unterschiedlichen Farben werden durch die Erdatmosphäre hervorgerufen, welche vom Mond aus zu diesem Zeitpunkt wie ein leuchtender Ring um die dunkle Erde herum sichtbar ist - quasi wie nach einem Sonnenuntergang. Leider eine unscharfe Kombination aus 4 Einzelaufnahmen mit hoher ISO-Zahl, weil ich keine Montierung mit Nachführung besass und auf 1/2 Sekunde Belichtungszeit beschränkt war. Rauschunterdrückung mit Neat Image Plugin. Naja, gibt Verbesserungspotential fürs nächste mal. William Optics ZenithStar d=105mm f=735mm, f/7, ISO 100. Aufgenommen in Ascona. Nikon D200, 1/2 s, ISO 3200, Samstag, 4. März 2006 00:27:32