Mondfinsternis 2007 Sequenz

Mondfinsternis 2007 Sequenz: Die totale Mondfinsternis vom 3./4. März 2007. Der Vollmond durchwandert den Schatten der Erde. Intervallaufnahme alle 8 Minuten und alle Einzelbilder addiert. Siehe Zeitraffer-Film auf Youtube. Wegen der Parkbeleuchtung in Ascona erscheinen die Palmen gelb. Ideal wäre kein Fremdlicht und dann den Vordergrund einmal scharf gestellt und angeblitzt. Bei den meisten Einzelbildern musste daher die Palme maskiert werden, sonst wird sie knallgelb. Aber so kann man sich ja noch steigern. Nikon D200, 6 s, F/4.0, 17 mm, ISO 100, Sonntag, 4. März 2007 00:14:06