UBS Ballon vor Halbmond

UBS Ballon vor Halbmond: Schleichwerbung ... okay, schon wieder geschummelt, aber das passt ja zu dieser schweizer Grossbank. Der Ballon ist aber im Abstand von etwa 2-3 Grad am Mond vorbei gefahren. War nur um ein paar hundert Meter am falschen Standort. Mond und Ballon wurden jeweils mit derselben Verschlusszeit fotografiert, dann übereinander gelegt und der Mond ausgeschnitten. — Nikon D200, William Optics ZenithStar 105mm f/7, ISO 200, 1/500s, Bildmontage, Rapperswil, 18. Juni 2006