Was gibt's Neues?

Zürich

Bachtel:

Bachtel:

Schwyz

Tannenzweig: Wassertropfen an einem Tannenzweig im Sonnenlicht, in der Nähe des Wägitalersees. — Minolta X-700, 2.5/90mm Makro-Objektiv, November 2002

Wägitalersee: Bäume und Häuser am Wägitalersee im Gegenlicht — Minolta X-700, November 2002

Wägitalersee: Eine Scheune am Wägitalersee — Minolta X-700, November 2002

Eiskristalle: Eiskristalle auf einem Zweig, irgendwo auf dem Weg von Oberiberg nach Sternegg. Aufnahme im Schatten mit Ringblitz. Fujichrome Velvia, Minolta X-700, 2.5/90mm Makro-Objektiv, Dezember 2001

Graubünden

Die drei Murmeltiere: Die drei Murmeltiere Aramis, Athos und Porthos. — Minolta X-700, Tele 300mm 1:4.5 + 2x Unschärfe-Konverter, Fujichrome RHP III, Mai 2002

Maggia

Jungfische: Kleine Jungfische im seichten Wasser spielen mit dem Sonnenlicht. — Nikon Coolpix 990, Maggia, Ponte Brolla, 27. April 2002

Abtauchen: Abtauchen in das tiefe Becken beim Ponte Brolla. Ab- und Aufstieg erfordern Kletterkünste und sind mitsamt der ganzen Ausrüstung eine Tortur. — Nikon Coolpix 990, Maggia, Ponte Brolla, 27. April 2002

Abgeschliffene Felsen: Die für die Maggia typischen abgeschliffenen Felsen findet man natürlich auch unter Wasser. — Nikon Coolpix 990, Maggia, Ponte Brolla, 27. April 2002

Felslandschaft: Felslandschaft im klaren Wasser. — Nikon Coolpix 990, Maggia, Ponte Brolla, 27. April 2002

Baumstrunk: Ein zwischen zwei Felsen eingeklemmter Baumstrunk. Wenn die Maggia mal nach einem Gewitter richtig Hochwasser führt, möchte ich nicht unbedingt dort tauchen. — Nikon Coolpix 990, Maggia, Ponte Brolla, 27. April 2002

Wasseroberfläche: Die Felsen am Ponte Brolla von unter Wasser aus fotografiert. — Nikon Coolpix 990, Maggia, Ponte Brolla, 27. April 2002

Groppe: Unter den Steinen gut getarnt: Eine Groppe am Grund. — Nikon Coolpix 990, Maggia, Ponte Brolla, 27. April 2002

Lichtspiele im Canyon: Das Sonnenlicht fält durch eine Spalte im Canyon. — Nikon Coolpix 990, Maggia, Ponte Brolla, 27. April 2002

unter dem Felsen: Unter dem Felsen ist es dunkel. Ab und zu verstecken sich dort tagsüber Bachforellen. — Nikon Coolpix 990, Maggia, Ponte Brolla, 27. April 2002

St. Gallen

Falter: Ein Falter begrüsste mich auf meiner Türe, als ich eines abends nach hause kam. — Minolta X-700, Elicar 90mm Makro, Ringblitz, August 2002

Australien

Seelöwen: Seelöwen sonnen sich auf einem warmen Felsen im Admirals Arch im Flinders Chase Nationalpark auf der Känguruh-Insel — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Flinders Chase Nationalpark, Kangaroo Island, Australien, 7. Dezember 2002

Samichlaus: Der Nikolaus zieht einen alten Lastwagen mit Känguruhs. Eine ausgefallene Weihnachts-Dekoration. Erst bei dieser Aufnahme merkte ich, dass meine Kamera noch von der Höhle falsch eingestellt war und dass die beiden Filme von den Seelöwen an der Seal Bay auf Kangaroo Island total überbelichtet waren. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, 8. Dezember 2002

Little Sahara: Gras und Büsche in der "Little Sahara". — Minolta X-700, Fujichrome Provia 100F, Kangaroo Island, Australien, 7. Dezember 2002

Lake Bellfield: Der Stausee Lake Bellfield im Grampians Nationalpark — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Fata Morgana: Eine Luftspiegelung über einem Getreidefeld im südlichen Landesinneren von Australien. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Felsformationen: Von der Brandung erodierte Felsformationen an Australiens südlicher Küste, unweit von den 12 Aposteln. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Fussabdruck: Ich habe in den Schuhen von Lanzarote meinen Fuss auch auf Australien gesetzt. — Fujichrome Velvia, 300mm Tele, Minolta X-700, 3. Dezember 2002

Gans: Hans die Gans — Minolta X-700, Fujichrome Astia, 300mm Tele, Parndana Wildlife Park, Kangaroo Island, Australien, Dezember 2002

Ibis: Ein Ibis im Western Plains Zoo bei Dubbo. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Sydney Chinesischer Garten: Der chinesische Garten inmitten der Grossstadt. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Emu: Ein Emu im Parndana Wildlife Park auf Kangaroo Island — Fujichrome Velvia, 7. Dezember 2002

Finsternis-Touristen: Jede Menge Sonnenfinsternis-Hungrige. Da wir erst einen Monat vorher die Flüge gebucht haben, machte ich mir erst gar nicht die Mühe, eine Unterkunft zu reservieren. Wir verbrachten die Nacht etwas unbequem im Auto auf einem Parkplatz in Ceduna. — Fujichrome Astia, Minolta X-700, 4. Dezember 2002

Sydney Chinesischer Garten: Der chinesische Garten inmitten der Grossstadt. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Yoga Möwe : Lektion eins in Joga für Seemöven: Spreize die Flügel und strecke das linke Bein. Irgendwo an der Westküste von Australien, zwischen Adelaide und Port Lincoln — Fujichrome Velvia, 300mm Tele, Minolta X-700, 2. Dezember 2002

Pfosten: Ein Pfosten im Wasser mit Reflektion auf der Wasseroberfläche — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Känguruh-Fütterung: Ein Binli füttert Känguruhs — Minolta X-700, Fujichrome RDP III, Parndana Wildlife Park, Kangaroo Island, Australien, 7. Dezember 2002

Emu: Ein Emu im Parndana Wildlife Park auf Kangaroo Island — Fujichrome RDP III, 7. Dezember 2002

Zwölf Apostel: Die Sonne bricht durch die dicke Wolkendecke und langsam wandert ein heller Sonnenstrahl in Richtung Twelve Apostels. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Brandung: Die Wellen schlagen gegen die felsige Küste beim Admirals Arch im Flinders Chase Nationalpark auf der Känguruh-Insel — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Flinders Chase Nationalpark, Kangaroo Island, Australien, 7. Dezember 2002

Wasserfall im Grampians Nationalpark: Ein kleiner Wasserfall im Grampians Nationalpark. Mit Graufiltern wurde die Belichtungszeit erhöht, so dass das Wasser verwischt. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Apsley Wasserfälle: Der Grosse Apsley-Wasserfall — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Apsley Wasserfall: Nein, das ist noch nicht der Aplsey Wasserfall, sondern nur eine kleine Stufe vorher. Der richtige kommt noch. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Kirche in Sydney: Eine Kirche, die inmitten der Hochhäuser von Sydney klein und verloren wirkt. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Schafe: Bääääää ... Schafe gucken neugierig den Typen mit der Kamera an. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Coffin Bay National Park: Coffin Bay Nationalpark bei Port Lincoln — Fujichrome Velvia, Minolta X-700, 3. Dezember 2002

McKenzie Wasserfälle: Ein Wasserfall der McKenzie Wasserfälle im Grampians Nationalpark. Diesmal kurz belichtet und mit Regenbogen — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Windrad : Eine windbetriebene Wasserpumpe auf einer Wiese irgendwo zwischen Port Lincoln und Ceduna. — Fujichrome Velvia, Minolta X-700, 4. Dezember 2002

Dreckpiste: Die staubige unasphaltierte Strasse zum Anglo-Australien Telescope, welches als weisse Kuppel am Horizont zu erkennen ist. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Pelikane: Zwei Pelikae auf einem Teich im Western Plains Zoo bei Dubbo. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Steppe: Eine Steppe in der Umgebung der kleinen Stadt Iron Knob im Süden Australiens — Fujichrome Velvia, Minolta X-700, 5. Dezember 2002

Admirals Arch: Eine Höhle am Admirals Arch im Flinders Chase Nationalpark. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Flinders Chase Nationalpark, Kangaroo Island, Australien, Dezember 2002

Seelöwen: Kleine Streitigkeiten unter Seelöwen im Admirals Arch im Flinders Chase Nationalpark auf der Känguruh-Insel — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Flinders Chase Nationalpark, Kangaroo Island, Australien, 7. Dezember 2002

Koalabär: Koalas wachen nur auf, wenns Eukalyptus zu fressen gibt. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Sydney Skyline: Hochhäuser und Fernsehturm der Skyline von Sydney — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Riesen-Koala: Sicher schon eine Million mal abfotografiert: Ein Souvenir-Shop in Form eines gigantischen Koalas. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Sonnenstrahlen: Sonnenstrahlen brechen durch die dicke Wolkendecke und erleuchten eine Ölplattform am Horizont an Australiens Südküste, unweit von den Twelve Apostels entfernt. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Wallaby: Mammas Beutel ist doch der Beste! Ein Wallaby im Parndana Wildlife Park auf Kangaroo Island — Fujichrome Astia, Minolta X-700, 7. Dezember 2002

Sittich: Da draussen ist die Freiheit ... Wirklich traurig, dass viele Menschen diese Schwarmvögel einzeln in einen Käfig sperren und sie dann vollkommen verhaltensgestört werden — Fujichrome RDP III, Parndana Wildlife Park, Kangaroo Island, Australien, 7. Dezember 2002

Sydney Hafenbrücke: Die grosse Harbour-Bridge von Sydney, fotografiert auf der Wiese vor dem Sydney Observatory — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Entenküken: Wo ist Mamma? Zwei kleine Entenküken auf der Suche nach ihrer Mutter — Minolta X-700, Fujichrome RDP III, Parndana Wildlife Park, Kangaroo Island, Australien, 7. Dezember 2002

Sittiche: Sittiche auf einer Wiese - viel schöner als in einem Käfig — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Papageien auf Wiese: Vier Papageien auf einer Wiese im Port Lincoln Nationalpark. Es ist viel schönder, diesen Vögeln in freier Natur zu begegnen, als völlig verstört einzeln in einem Käfig bei sogenannten "Tierfreunden". — Fujichrome Velvia, Minolta X-700, 3. Dezember 2002

Salzsee : Ein trockener Salzsee zwischen Iron Knob und Port Augusta — Fujichrome Velvia, Minolta X-700, 5. Dezember 2002

Känguruh : Küss mich! Ein herziges Känguruh im Parndana Wildlife Park auf Kangaroo Island — Fujichrome Astia, Minolta X-700, 7. Dezember 2002

Gefangener Papagei : LASST MICH RAUS!!! Dieser arme Papagei wäre wohl lieber draussen in der Freiheit, als gefangen in diesem Käfig im Parndana Wildlife Park auf Kangaroo Island. Teils waren die Vögel dort in einer sehr schlechten Verfassung. — Fujichrome RDP III, 7. Dezember 2002

Sonnenfinsternis: Die Sonnensichel wenige Sekunden nach der Totalität. 300mm Tele-Objektiv bei f/8. Kein Filter. Bildverarbeitung: Beschneiden, Gamma Kurve anpassen, Reflexion oben Rechts wegretuschieren — Fujichrome Velvia, 4. Dezember 2002

Känguruh : Ein Känguruh im Parndana Wildlife Park auf Kangaroo Island — Fujichrome Velvia, 7. Dezember 2002

Zwölf Apostel: Der Sonnenstrahl hat die Twelve Apostels fast erreicht. Leider wanderte er nicht mehr weiter und erlosch wieder. Schade, denn das wäre eine absolut geniale Lichtstimmung gewesen. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Kelly Hill Höhlen: Die "Kelly Hill" Höhlen auf Kangaroo Island. Klein und nett und schön beleuchtet, aber keine Konkurrenz zu den Tropfsteinhöhlen in der Schweiz — Minolta X-700, Fujichrome Provia 400F, Kangaroo Island, Australien, 7. Dezember 2002

Kelly Hill Höhlen : Die "Kelly Hill" Höhlen auf Kangaroo Island. Klein und nett und schön beleuchtet, aber keine Konkurrenz zu den Tropfsteinhöhlen in der Schweiz — Minolta X-700, Fujichrome Provia 400F, Kangaroo Island, Australien, 7. Dezember 2002

Sydney Wolkenkratzer : Ein verspiegelter Wolkenkratzer in dem sich ein anderes Hochhaus spiegelt. Live sah das irgendwie imposanter aus. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Anglo-Australian Telescope: Das Anglo-Australian Telescope mit der grossen Hufeisen-Montierung — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Schwarer Schwan: Diesem schwarzen Schwan begegneten wir im Parndana Wildlife Park auf Kangaroo Island. Da wir beide in schwarz gekleidet waren und Albina ein rotes Käppi trug, dachte er wohl, wir seien Konkurrenz, die ihm den Teich streitig machen wollte. — Fujichrome Astia, Dezember 2002

Sydney: Gebäude in Sydney — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Glebe Island Brücke: Die Glebe Island Brücke. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Känguruhs: Zwei Kängurus im Western Plains Zoo bei Dubbo. Das rechts ist gany bestimmt ein Männchen. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

McKenzie Wasserfälle: Langzeitbelichtung eines Wasserfalls der McKenzie Wasserfälle im Grampians Nationalpark. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Seemöwen : Der Chef schreit ... — Fujichrome Velvia, 7. Dezember 2002

Sonnenfinsternis: Die partielle Phase der Sonnenfinsternis. Fotografiert durch zwei Folien Rettungsfolie. Hatte es nicht mehr geschafft, mir einen richtigen Sonnenfilter zu besorgen. — Fujichrome Velvia, 300mm Tele bei f/8, 4. Dezember 2002

Hawkesbury Paddlewheeler: Ein kleiner Schaufelrad-Dampfer in der Nähe von Sydney — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Windrad: Ein Windrad mit Wasserpumpe, Wassertank und Schafen, wie man sie in Australien des öfteren sieht. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

McKenzie Wasserfälle: Langzeitbelichtung eines Wasserfalls der McKenzie Wasserfälle im Grampians Nationalpark. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Pelikane: Zwei Pelikane bei der Gefiederpflege — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Kleiner Dachgarten: Ein kleiner versteckter Garten in der Abendsonne auf dem Dach eines Hochhauses — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Schlafender Koala: Gibts eigentlich auch wache Koalas in Australien? — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Kelly Hill Höhlen : Die "Kelly Hill" Höhlen auf Kangaroo Island. Klein und nett und schön beleuchtet, aber keine Konkurrenz zu den Tropfsteinhöhlen in der Schweiz — Minolta X-700, Fujichrome Provia 400F, Kangaroo Island, Australien, 7. Dezember 2002

Salzsee : Ein trockener Salzsee zwischen Iron Knob und Port Augusta — Fujichrome Velvia, Minolta X-700, 5. Dezember 2002

Port Lincoln: Port Lincoln Nationalpark — Fujichrome Velvia, Minolta X-700, 3. Dezember 2002

Adler: Ein gefangener Adler träumt vom Fliegen — Minolta X-700, Fujichrome Astia, 300mm Tele, Parndana Wildlife Park, Kangaroo Island, Australien, Dezember 2002

Yangie Bay: Die Yangie Bay im Coffin Bay Nationalpark bei Port Lincoln — Fujichrome Velvia, Minolta X-700, 3. Dezember 2002

Südküste: Von der Brandung erodierte Felsformationen an Australiens südlicher Küste, unweit von den 12 Aposteln. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Wasserfall mit Regenbogen: Ein Regenbogen vor einem Wasserfall. Mittels Grau- und Polfilter wurde die Belichtungszeit so stark verlängert, dass das fallende Wasser wie ein Vorhang verwischt. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Sydney Skyline: Hochhäuser der Skyline von Sydney — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Grampians Nationalpark: Ein kleiner Tümpel mit braunem Wasser in der sich der blaue Himmel spiegelt. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Parkes Observatorium: Die grosse Radar-Antenne des Parkes Observatory, welches unter anderen bei der ersten Mondlandung durch Apollo 11 an der Übertragung der Funksignale beteiligt war. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Kookaburra: Ein schreiner Vogel auf einem Ast. Schade ist das Licht unvorteilhaft von hinten und ein Blitz hatte ich nicht zur Hand. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Sonnenfinsternis: Der Diamantring-Effekt: Die Sonne scheint durch Mondtäler am Rande. Oben rechts erkennt man Protuberanzen auf der Sonne — 300mm Tele bei f/8, Fujichrome Velvia, 4. Dezember 2002

Vögel: Ein Emu mit Ibissen und Kakadus im Western Plains Zoo bei Dubbo. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Grampians Nationalpark: Ausblick nach einer etwa einstündigen Kletterpartie im Grampians Nationalpark. Dasselbe wie vorhin, einfach mit einem anderen Objektiv. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Totes Holz: Totes Holz im Port Lincoln Nationalpark — Fujichrome Velvia, Minolta X-700, 3. Dezember 2002

Sydney Chinesischer Garten: Der chinesische Garten inmitten der Grossstadt. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Möwe über Strand: Eine Möve fliegt über den Strand im Coffin Bay Nationalpark bei Port Lincoln. Von der See her bliess ein sehr starker Wind. — Fujichrome Velvia, 300mm Tele, Minolta X-700, 3. Dezember 2002

Grampians Nationalpark: Ausblick nach einer etwa einstündigen Kletterpartie im Grampians Nationalpark. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Flinders Chase Nationalpark: Die hügelige Strasse durch den Busch nach Admirals Arch. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Flinders Chase Nationalpark, Kangaroo Island, Australien, Dezember 2002

Tannenzapfen-Echse: Eine Tannenzapfen-Echse. Der Name war mir spontan zu diesem Tier eingefallen und tatsächlich, heisst es so (lat. Tiliqua rugosa). Im Achselgelenk hat sich leider eine Zecke festgebissen. Zwischen den groben Schuppen fällt sie kaum auf. — Coffin Bay Nationalpark bei Port Lincoln, Fujichrome Velvia, Minolta X-700, 3. Dezember 2002

Kelly Hill Höhlen: Die "Kelly Hill" Höhlen auf Kangaroo Island. Klein und nett und schön beleuchtet, aber keine Konkurrenz zu den Tropfsteinhöhlen in der Schweiz — Minolta X-700, Fujichrome Provia 400F, Kangaroo Island, Australien, 7. Dezember 2002

Wasserbüffel: Wasserbüffel im Western Plains Zoo bei Dubbo. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Fata Morgana Highway: Endlose gerade Strassen mit einer Fata Morgana — Fujichrome Velvia, 300mm Tele, 2. Dezember 2002

Möwe: Eine Möve, während wir in Ceduna auf die Sonnenfinsternis warteten. Bis kurz vor der Totalität versteckte sich die Sonne hinter Wolken. Irgendwie scheint diese Wetterbedingung typisch zu sein. 1999 in Verdun wars genauso. — Fujichrome Astia, Minolta X-700, 4. Dezember 2002

Truthahn: Yeah, I'm too sexy for this meadow. I'm too sexy for my feathers, too! Mr. turkey boombastic phantastic ... Gugluglugluglu! Parndana Wildlife Park, Kangaroo Island — Fujichrome Astia, 300mm Tele, Dezember 2002

Sonnenfinsternis: Tataaaaaaa .... meine zweite totale Sonnenfinsternis, diesmal am 4. Dezember 2002 in Ceduna in Australien. Der rote Saum um den Moond stammt vermutlich von der chromatischen Aberration des Teleobjektivs. Zudem gibt es eine Reflexion des Sonnenbildes oben rechts, da die Vergütung des Teles nicht alles Licht schluckte. — 1s auf Fujichrome Velvia durch ein 300mm Minolta Tele bei f/8, Minolta X-700

Sydney Sky Scrapers: Die Wolkenkratzer von Sydney vom Sydney Tower aus aufgenommen. Eigentlich wollten wir nur auf den Turm und haben aus Versehen noch eine Show über Australien mitgebucht. Oder gibts das gar nicht getrennt? — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Pelikan: Warum so ein langes Gesicht, Pelikan? — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Schiffsteg in Ceduna : Wir waren nicht die einzigen, die in Ceduna auf die Sonnenfinsternis warteten. Das kleine Kaff kurz vor dem Autback Australiens war an diesem Tag belebt wie eine Chilbi. Es gab Shops, Imbissbuden, Bahnen und viele Leute aus aller Welt mit Fotoapparaten und Fernrohren — Fujichrome Astia, Minolta X-700, 4. Dezember 2002

McKenzie Wasserfälle: Der grösste Wasserfall der McKenzie Wasserfälle im Grampians Nationalpark. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Nashorn: Nicht typisch Australisch, aber dennoch ein Nashorn im Western Plains Zoo bei Dubbo. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Australien, Dezember 2002

Kliff: Coffin Bay Nationalpark bei Port Lincoln — Fujichrome Velvia, Minolta X-700, 3. Dezember 2002

Sonnenfinsternisse

Totale Sonnenfinsternis 2002: Die partielle Phase der totalen Sonnenfinsternis vom 4. Dezember 2002, aufgenommen im Städchen Ceduna an der Westküste Australiens, nördlich von Adelaide. Als Filter benutzte ich 2 Lagen Rettungsfolie, da die Reise relativ kurzentschlossen war und ich keine Zeit mehr hatte, einen richtigen Sonnenfilter zu besorgen. — Minolta X-700, 4.5/300mm Teleobjektiv bei f/8, Fujichrome Velvia

Totale Sonnenfinsternis 2002: Die totale Sonnenfinsternis vom 4. Dezember 2002, fotografiert in kleinen Städtchen Ceduna in Australien: Die Sonnensichel ein paar Sekunden nach der Totalität. Bildverarbeitung: Beschnitten, Gamma-Kurve angepasst und eine Reflexion der Sonnensichel oben rechts entfernt. — Minolta XD-7, 300mm Tele bei f/8, Fujichrome Velvia 50

Totale Sonnenfinsternis 2002: Die totale Sonnenfinsternis vom 4. Dezember 2002 in Ceduna, Australien: Der Diamantring-Effekt. Teile der Sonnenscheibe scheinen durch Täler am Mondrand. Die roten Flecken am oberen Rand sind vermutlich Protuberanzen. — Minolta X-700, 300mm Teleobjektiv bei f/8, Fujichrome Velvia, Ceduna, Australien, 4. Dezember 2002

Totale Sonnenfinsternis 2002: Die totale Sonnenfinsternis vom 4. Dezember 2002 in Ceduna, Australien. Der rote Saum um den Mondrand stammt vermutlich von chromatischer Aberration des Objektivs und ist keine Sonnenprotuberanz. Da die Vergütung dieses alten Objektivs nicht so gut war, sieht man oben rechts auch eine Reflektion. — Minolta X-700, 4.5/300mm Teleobjektiv bei f/8, 1s Belichtungszeit, Fujichrome Velvia

Lanzarote, Kanarische Inseln

Salinas del Rio: Die Salzgewinnungsanlage "Salinas del Rio" sind nicht mehr in Betrieb. Aufgenommen von einem Ort ein paar hundert Meter links vom Mirador del Rio — Minolta X-700, Lanzarote, Kanarische Inseln, Spanien, Januar 2002

Türkise Lagune: Ein einsames Boot in der türkisfarbenen Lagune Bajo de los Sables und dem kleinen Dorf Orzola — Minolta X-700, Lanzarote, Kanarische Inseln, Spanien, 12. Januar 2002

Haria:

Lavafeld:

Playa de Famara: Küstenlandschaft bei Playa de Famara im nordwestlichen Teil der Insel. — Minolta X-700, Lanzarote, Kanarische Inseln, Spanien, Januar 2002

Salinas de Janubio:

Autowrack: Ein Autwrack auf einem Steinbruch irgendwo in der Nähe von Teseguite. — Minolta X-700, Lanzarote, Kanarische Inseln, Spanien, Januar 2002

Salinas de Janubio:

La Graciosa: Die kleine Insel Graciosa im Norden Lanzarotes, aufgenommen ein paar hundert Meter links vom Mirador del Rio, wo sie für diesen Ausblick tatsächlich Geld verlangen. — Minolta X-700, Lanzarote, Kanarische Inseln, Spanien, Januar 2002

La Geria: Die beiden Palmen auf dem Weinbaugebiet La Geria von einem anderen Blickwinkel aus. Die vielen Krater auf der Oberfläche beherbergen je einen Rebstock. — Minolta X-700, Lanzarote, Kanarische Inseln, Spanien, Januar 2002

La Geria: Zwei einsame Palmen auf dem Weinbaugebiet La Geria im unglaublichen Licht der untergehenden Sonne. Auf dem Negativ sah das Bild ziemlich unterbelichtet aus, doch mit Negativscanner und etwas Bildbearbeitung liess sich doch noch etwas daraus fertigen. — Minolta X-700, Lanzarote, Kanarische Inseln, Spanien, Januar 2002

Klippen:

Malpais de la Corona:

Highway-Feeling:

Landschaft:

Ebenen:

Wellen:

Haria:

Timanfaya:

Papagei:

Playa Blanca:

Parque Eolicode:

Landschaft: Landschaft in der Nähe eines Steinbruchs irgendwo in der Nähe von Teseguite. — Minolta X-700, Lanzarote, Kanarische Inseln, Spanien, Januar 2002

Los Valles:

Salinas de Janubio:

Salinas de Janubio:

Türkise Lagune: Eine türkisfarbene Lagune mit gelbem Sand zwischen Bajo de los Sables und dem kleinen Dorf Orzola — Minolta X-700, Lanzarote, Kanarische Inseln, Spanien, 12. Januar 2002

Kois:

Salinas de Janubio:

Lavafeld:

Salinas de Janubio:

Pier bei Arrieta: Die Wellen brechen sich am Pier von Arrieta — Minolta X-700, Lanzarote, Kanarische Inseln, Spanien, 12. Januar 2002

Felshänge:

Klippen: Klippen irgendwo zwischen Mirador del Rio und dem kleinen Dorf Las Rositas. — Minolta X-700, Lanzarote, Kanarische Inseln, Spanien, Januar 2002

Wattgebiet: Eine Nahaufnahme der türkisfarbenen Lagune — Minolta X-700, 17mm Tokina Weitwinkel bei f/16, Lanzarote, Kanarische Inseln, Spanien, 12. Januar 2002

Brandung:

La Geria:

Schiefe Bäume: Eine Hütte mit vom Wind schief gewehten Bäumen auf dem Weinbaugebiet La Geria. — Minolta X-700, Lanzarote, Kanarische Inseln, Spanien, Januar 2002

Salinas de Janubio:

La Geria: Das Weinbaugebiet La Geria ist berühmt für seine fotogenen Weinstöcke, welche entweder einzeln von Mäuerchen umgeben sind oder in trichterförmigen Vertiefungen in der Vulkanasche stecken. — Minolta X-700, Lanzarote, Kanarische Inseln, Spanien, Januar 2002

Haria:

Blumenfelder:

Brandung:

Los Hevideros:

Palme im Sonnenlicht:

La Geria:

Playa del Risco: Dünen an der Küste von Playa del Risco — Minolta X-700, Lanzarote, Kanarische Inseln, Spanien, Januar 2002

Tümpel:

Lavafeld:

Haria:

Velavaru, Malediven

Schäumendes Salzwasser: Die leichte Brandung schäumt sich etwas am Sandstrand auf. — Minolta X-700, Elicar 90mm 1:2.8 Makro, Fujichrome Velvia, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Frachtschiff: Der letzte Tag und wir warten frühmorgens auf das Wasserflugzeug nach Male. Die Sonne taucht aus dem Meer empor und verwandelt ein Frachtschiff in Gold. — Minolta X-700, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Palmenstrand: War das nicht die Palme von vorhin? Diesmal aber von der anderen Seite und mit der untergehenden Sonne. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Fussspuren im Sand: Meine Fussspuren im Sand, irgendwo auf einer Insel weit weit weg von zuhause — Minolta X-700, Elicar 90mm 1:2.8 Makro, Fujichrome Velvia, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Pumpenhäuschen: Ein kleines Floss mit einer Wasserpumpe. Mit dieser Pumpe wurde der Sand vom Grund auf den Strand gepumpt, um den Sandstrand zu erneuern, der von der Brandung weggespühlt wurde. — Minolta X-700, Elicar 90mm 1:2.8 Makro, Fujichrome Astia, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Palmenstrand: Wirklich kaum zu glauben, es sieht dort genauso kitschig wie in den Hochglanz-Reiseprospekten aus. — Minolta X-700, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Palme: Palme mit abendlichem Wolkenhimmel. — Minolta X-700, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Palmen mit Sonnenschirm: Palmen mit Sonnenschirm ... die ideale Ausrüstung für eine neue Trendsportart: Extreme Relaxing — Minolta X-700, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Wasserflugzeug: Eines der Wasserflugzeuge für die Flugverbindung von der Hauptinsel Male bis zur Hotelinsel Velavaru ... fürs Tauchgepäck gibts noch eine Maschine extra. Der Flug dauert etwa 45 Minuten. — Minolta X-700, Elicar 90mm 1:2.8 Makro, Fujichrome Velvia, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Regenstimmung: Regenstimmung auf den Malediven. In der letzten Woche hatten wir ein paar regnerische Tage. — Minolta X-700, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Sonnenuntergang: Ach, schon wieder ein kitschiger Sonnenuntergang. — Minolta X-700, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Wolke: Eine Wolke türmt sich auf. — Minolta X-700, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Sonnenuntergang: Was denn ... schon wieder ein kitschiger Sonnenuntergang? Gut, dass ich für Sonnenaufgänge morgens zu faul bin, sonst gäbs noch mehr davon. — Minolta X-700, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Schwarzspitzen-Riffhai: Einer der kleinen Schwarzspitzen-Riffhaie, die gelegentlich vor dem Strand patrouillierten und zusammen mit ein paar Makrelen Fische jagten. Wenn sie einen Fisschwarm angriffen, sprang der Schwarm teils aus dem Wasser, um den Angreifern zu entkommen. — Minolta X-700, Fujichrome Velvia, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Wasserflugzeug: Eines der Wasserflugzeuge für die Luftverbindung zur Hauptinsel Male. — Minolta X-700, Fujichrome Astia, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Empfangshalle: Die Empfangshalle an der Rezeption. — Minolta X-700, Elicar 90mm 1:2.8 Makro, Fujichrome Velvia, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Strandkrabbe: Eine der vielen weissen flinken Strandkrabben auf dem weissen Korallensandstrand — Minolta X-700, Elicar 90mm 1:2.8 Makro, Fujichrome Velvia, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Krähe: Eine Krähe trinkt Wasser aus einer Pfütze am Pier. — Minolta X-700, Fujichrome Velvia, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Krabben: Krabben nehmen auf den kleinen Felsen am Strand ein Sonnenbad. — Minolta X-700, Elicar 90mm 1:2.8 Makro, Fujichrome Velvia, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Einsiedlerkrebs: Ein kleiner Einsiedlerkrebs auf Wanderschaft über die Dünen des Strandes. Hmpf, leider ist sie knapp aus dem Schärfebereich wieder rausgekrabbelt und es war as letzte Foto vom Film. Wann kommen Digitalkameras, bei der man nachträglich im Photoshop die Schärfeebene verschieben kann? :-) — Minolta X-700, Elicar 90mm 1:2.8 Makro, Fujichrome Velvia, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Hafen: Der kleine Hafen mit dem Pier und dem Restaurant im Hintergrund. Von hier aus startet man zu den Tauchsafaris. — Minolta X-700, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Einsiedlerkrebs: Und noch ein Einsiedlerkrebschen. Dies krabbelt auf dem Strand der Abendsonne entgegen. — Minolta X-700, Elicar 90mm 1:2.8 Makro, Fujichrome Astia, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Früchte: Früchte von einem der Büsche die dort wachsen. Keine Ahnung, wie die heissen, aber mir gefiel der Farbkontrast. — Minolta X-700, Elicar 90mm 1:2.8 Makro, Fujichrome Velvia, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Frachtschiff: Frachtschiff mit Fata-Morgana in der Abenddämmerung. — Minolta X-700, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Krähe: Eine der Krähen schaut in die Ferne. — Minolta X-700, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Sonnenuntergang: Rat mal was ... jawoll, schon wieder ein Sonnenuntergang. — Minolta X-700, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Schiffe auf dem Meer: Schiffe auf dem Meer und rechts das Pumpenhäuschen, mit dem der Strand wieder aufgepumpt wird. — Minolta X-700, Fujichrome Velvia, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Kokospalme: Und noch eine Kokospalme. Nach zwei Wochen auf einer Insel, die so klein ist, dass man sie in eine halben Stunde zu Fuss umwandern kann, kennt man alle Palmen mi Vornamen. Aber irgendwie ist es dort dennoch schön und so entspannt. Dreimal Tauchen am Tag, dreimal Essen und der Rest rumhängen ... volles Programm. — Minolta X-700, Elicar 90mm 1:2.8 Makro, Fujichrome Velvia, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Sonnenuntergang: Einer der vielen wunderprächtigen kitschigen Sonnenuntergänge, die man auf den Malediven erleben darf. Im Vordergrund eines der Tauchboote für die tägliche Ausfahrt. — Minolta X-700, 300mm 1:4.5 Tele, Fujichrome Velvia, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Strand: Weisser Sand, türkisblauses Wasser und ein paar Mäuerchen zur Strandbefestigung. — Minolta X-700, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Palmen von unten: Palmen von unten gegen den blauen Himmel — Minolta X-700, Fujichrome Velvia, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Strandkrabbe: Eine Strandkrabbe buddelt ein Loch, in das sie sofort verschwindet, wenn man ihr zu nahe kommt. — Minolta X-700, Elicar 90mm 1:2.8 Makro, Fujichrome Astia, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Cedric mit Lenkdrache: Jep, jetzt gibts Wind und Cedric spielt mit dem Lenkdrachen, den er extra mitgebracht hat. — Minolta X-700, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Sonnenuntergang: Und wieder ein Sonnenuntergang, diesmal leider etwas von einer Wolke verdeckt. — Minolta X-700, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Surfen ohne Wind: Pust, pust, pust, pust ... Surfen ohne Wind — Minolta X-700, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Empfangssteg: Der Bootssteg zur Empfangshalle und der Reception. — Minolta X-700, Elicar 90mm 1:2.8 Makro, Fujichrome Velvia, Velavaru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Süd-Nilandhe Atoll, Malediven

Riesen Kugelfisch: Ein riesiger Kugelfisch schwimmt im freien Wasser und schaut direkt in die Kamera. Nikon E990, 1/190 s, F/3.6, 12.1 mm, ISO 100, Dienstag, 29. Oktober 2002 09:38:42

Kugelfisch: Ein Kugelfisch oder ein Kofferfisch? Die Grenzen sind da fliessend. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Igelfisch: Ein Igelfisch. Es ist süss zuzuschauen, wie so doch relativ unbeholfen schwimmen. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Zackenbarsch: Ein brauner Zackenbarsch liegt auf seinem Arsch — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Fischsuppe: Ein Schwarm abentausernder kleiner Glasfische — Nikon Coolpix 990, Kahambu Corner, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 24. Oktober 2002

Gepunkteter Rochen: Ein schwarz gepunkteter Stechrochen. Eigentlich h&aum;ngten wir uns da in die Strömung, um auf Haie zu warten, aber da meine Kamera eh zu langsam war und die Haie zu scheu und weit entfernt für ein gutes Foto waren, hab ich halt den Rochen geknipst. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Gelbkopf-Schmetterlingsfisch: Ein Gelbkopf-Schmetterlingsfisch — Nikon Coolpix 990, Kanney Faru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 24. Oktober 2002

Muräne: Noch ne Muräne. Diese hier versucht neugierig zu Lächeln, ist aber noch von einer Beautox-Spritze etwas mimikgelähmt und so siehts halt aus, als wäre sie zornig am zuschnappen. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Feilenfisch: Ein Feilenfisch — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Weichkoralle: Eine Weichkoralle — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Eidechsenfisch: Eidechsenfisch auf Grund — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Riesenmuschel: Eine grosse Muschel, die wie ein Paar Mick Jagger Lippen aussieht — Nikon Coolpix 990, Kahambu Corner, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 24. Oktober 2002

Makrele mit Schiffshalter: Während eines Nachttauchganges begleitete uns diese Makrele mit Schiffshalter und jagte Fische, welche vom Scheinwerferlicht geblendet waren. Mit der langsamen Coolpix war es reine Glückssache, die im dunkeln scharf aufs Bild zu kriegen. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Anemonen: Gelbe Anemonen blühen in der Nacht — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Meeresschildkröten: Zwei Meeresschildkröten. Man glaubt es kaum, aber wenn man nicht darauf achtet, kann man zwei Meter an einer auf dem Boden hockenden Schildkröte vorbei schwimmen, ohne sie zu bemerken. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Anemonenfisch in Anemone: Ein zappeliger Anemonenfisch schaut aus seiner halb geschlossenen Anemone heraus. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Gorgonie: Eine Gorgonie — Nikon Coolpix 990, Kahambu Corner, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 24. Oktober 2002

Kugelfisch: Ein schwarz gepunkteter Kugelfisch — Nikon Coolpix 990, Beru Thila, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 26. Oktober 2002

Seestern: Ein roter Seestern. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Pygmäen-Schleimfisch: Möglicherweise eine kleine Pygmäen-Schleimfisch, der zwischen Korallen und Schwämmen rumliegt. — Nikon Coolpix 990, Mahi Corner, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 22. Oktober 2002

Fischschwarm: Ein Schwarm Füsiliere — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Rote Soldatenfische: Unterwasserszene mit zahlreichen roten Fischen — Kahambu Corner, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 24. Oktober 2002

Anemone: Eine Anemone — Nikon Coolpix 990, Udhoo Wall, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 25. Oktober 2002

Clark's Anemonenfische: Zwei lustige Clark's Anemonenfische. Gewöhnlich findet man jeweils ein Paar davon in derselben Anemone: Einer mit einer weissen Nase und der andere mit einer orangen Nase. — Nikon Coolpix 990, Mahi Corner, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 22. Oktober 2002

Hirnkoralle: Die Labyrinth-ähnliche Oberfläche einer Hirnkoralle — Udhoo Wall, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 25. Oktober 2002

Braune Riesenmuschel: Eine braune Riesenmuschel — Nikon Coolpix 990, Udhoo, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 25. Oktober 2002

Korallenwächter: Ein Korallenwächter liegt auf einer Steinkoralle. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Büschelbarsch: Ein Büschelbarsch hält mal für einen kurzen Moment inne, um fotografiert zu werden. Ihr Schwimmverhalten in den Korallenbüschen hat etwas von einem Kolibri. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Nacktkiemenschnecke: Eine Nacktkiemenschnecke (Chromodoris gleniei) — Udhoo, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 25. October 2002

Seenadel: Eine Seenadel beim Schnorcheln fotografiert. Es war so hell, dass man auf dem Display der Digitalkamera gar nichts sah. Habe sicher blindlings ein paar Dutzendmal geknipst, bis es einmal eine halbwegs scharfe Foto mit was drauf hatte. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Anemonenfisch: Ein Anemonenfisch auf seiner Anemone — Nikon Coolpix 990, Kahambu Corner, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 24. Oktober 2002

Weichkoralle: Eine rote Weichkoralle — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Papageienfisch: Ein indischer Papageienfisch. Mit seinem scharfen, kräftigen Schnabel beisst er Stüche von steinharten Korallen ab und zermalmt diese zu Korallensand. — Nikon Coolpix 990, Mahi Corner, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven 22. Oktober 2002

Rote Schnapper: Ein Schwarm roter Schnapper. So gefallen sie mir besser als auf einem Teller. — Nikon Coolpix 990, Beru Thila, Süd-Nilandhe Atoll, 26. Oktober 2002

Weihnachtsbaum-Röhrenwürmer : Mehrere Weihnachtsbaum-Rörenwüren in verschiedenen Farben. — Nikon Coolpix 990, Kanney Faru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 24. Oktober 2002

Korallenriff: Nikon Coolpix 990, Beru Thila, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 26. Oktober 2002

Oriental-Süsslippfisch: Ein wundervoller Oriental-Süsslippfisch. Die findet man in den Malediven öfters in Gruppen. — Nikon Coolpix 990, Mahi Corner, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 22. Oktober 2002

Leoparden-Drückerfisch: Ein Clown-Drückerfisch, der wie ein Pop-Art Unterseeboot aussieht — Nikon Coolpix 990, Kahambu Corner, S&uum;d-Nilandhe Atoll, Malediven, 24. Oktober 2002

Trompetenfisch: Portrait eines Trompetenfisches. Was ich damals nicht wusste und erst später auf El Hierro feststellte, war, dass auch diese Fische innert Sekundenbruchteilen ihre Farbe verändern können. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Fischschwarm: Ein schwarm blauer Füsiliere — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Schwarze Korallen : Unterwasser-Riffszene mit schwarzen Korallen und roten Fischen — Nikon Coolpix 990, Kahambu Corner, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 24. Oktober 2002

Barracuda: Mmmmmh .... ein Barracuda! Nicht ärgern, die können manchmal agressiv sein. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Soldatenfische: Ein Schwarm roter Soldatenfische mit einer orientalischen Süsslippe — Nikon Coolpix 990, Kuda Thila, S&uum;d-Nilandhe Atoll, Malediven, 25. Oktober 2002

Languste: Eine wunderschön gezeichnete Languste — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Rotfeuerfisch: Ein kleiner Rotfeuerfisch — Nikon Coolpix 990, Udhoo Wall, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 25. Oktober 2002

Anemonen: Eine Gruppe Anemonen mit Clownsfischen und Putzerfischen. Diese Gattung der Anemonen gibt es in fast allen Farbvarianten. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Drachenkopf: Noch ein Drachenkopf. Wenigstens liegen die schön still zum fotografieren da. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Napoleon: Nochmals ein grosser Napoleon-Fisch. Er war kürzlich beim Schönheits-Chirurgen und hat sich dicke Collagen-Lippen spritzen lassen. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Meeresschildkröte: Eine Meeresschildkröte in schwarz/weiss, weil bei dem Tauchgang der Blitzstecker nicht ganz fest geschraubt war und der Blitz dadurch nicht funktionierte. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Juwelen-Zackenbarsch: Ein prächtig gepunkteter Juwelen-Zackenbarsch — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Muräne: Schnii-schnaa-schnappi! Eine Muräne mit Putzerfisch. Das stete Öffnen und Schliessen des Mauls sind keine Beissdrohungen, sondern so atmen diese Tiere. Erst wenn man sie ärgert und ihnen zu nahe kommt, dann reissen sie ihr Maul ganz auf und zucken mit dem Kopf. Wer den Wink "Hau ab!" dann immer noch nicht verstanden hat, wird gebissen. Der Biss ist nicht giftig, aber die Wunde kann sich durch die Bakterien auf den Zähnen leicht entzünden. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Weisskehl-Doktorfisch: Ein indischer Weisskehl-Doktorfisch — Nikon Coolpix 990, Kuda Thila, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 25. Oktober 2002

Seestern: Ein etwas übergewichtiger roter Seestern. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Feuerfisch: Ein Feuerfisch — Udhoo, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 25. Oktober 2002

Schwarm Glasfische: Ein Schwarm Glasfische im Schutz einer Korallennische — Nikon Coolpix 990, Udhoo, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 25. Oktober 2002

Roter Husar: Dieser Lätsch zieht ein Roter Husar — Nikon Coolpix 990, Kuda Thila, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 25. Oktober 2002

Blaue Riesenmuschel: Eine blaue Riesenmuschel — Nikon Coolpix 990, Udhoo, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 25. Oktober 2002

Fischchen: Kuckuck! Ein kleines Fischchen guckt vorwitzig aus seiner Höhle inmitten von Schwämmen und Seescheiden. — Nikon Coolpix 990, Mahi Corner, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 22. Oktober 2002

Fangschreckenkrebs: Ein Fangschreckenkrebs - ja nicht zu nahe kommen! Diese Kerlchen können mit ihren Vorderarmen das Glas eines Unterwassergehäuses oder Aquariums zerschlagen! — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Rotzahn-Drückerfisch: Ein Rotzahn-Drückerfisch zögert, bevor er sich in seinem Loch verstecken will. Vermutlich war ihm der kleine rote Fisch im weg. Normalerweise sind diese Fische ziemlich scheu und wenn ein blubbernder tolpatschiger Neoprenfisch dahergedümpelt kommt, verkriechen sie sich blitzschnell in ihre kleine Höhle, so dass nur noch die Schwanzflosse herausschaut. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Füsiliere: Ein Schwarm Füsiliere — Nikon Coolpix 990, Beru Thila, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 26. Oktober 2002

Napoleonfisch: Ein grosser Napoleonfisch. Leider war er schon etwas zu weit weg für den Blitz und so hab ich das Foto nach schwarzweiss konvertiert und kontrastverstärkt. Sieht besser aus als flau blau/grün. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Riesenmuräne: Eine Riesenmuräne schaut bedrohlicher aus, als sie es tatsächlich meint. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Lederkoralle: Eine Lederkoralle mit Polypen — Nikon Coolpix 990, Udhoo Wall, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 25. Oktober 2002

Grosse Muschel: Eine grosse Muschel — Nikon Coolpix 990, Beru Thila, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 26. Oktober 2002

Halfterfische: Drei Halfterfische. So einer war bei Nemo im Aquarium beim Zahnarzt. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Lederkoralle: Eine Lederkoralle — Nikon Coolpix 990, Fushi Kandu, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 23. Oktober 2002

Schwarm Blaustreifen-Schnapper: Ein Schwarm Blaustreifen-Schnapper — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Anemonenfisch: Mein Lieblingsfoto von dieser Serie. Ein kleiner oranger Anemonenfisch schaut aus seiner Behausung. Immer wieder ein dankbares Motiv, auch wenn die kleinen Sterne ständig rumzappeln. — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Languste: Eine wunderschön gezeichnete Languste — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Papageienfisch: Ein Papageienfisch lächelt in die Kamera, während er die Überreste der Korallenbleiche abknabbert. Er und seine Artgenossen sind für die schönen Sandstrände auf den Malediven verantwortlich. — Nikon Coolpix 990, Kanney Faru, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven 24. Oktober 2002

Federsteesterne: Man sieht sie überall in allen Farben: Federseesterne — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Seestern: Ein wunderschön rosa und rot gepunkteter Seestern — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Korallenfische: Kleine Fische verstecken sich in dem Geäst einer Koralle — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 26. Oktober 2002

Muschel in Steinkoralle: Eine Muschel eingebettet in eine Koralle — Udhoo, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 25. Oktober 2002

Seegurke: Eine gestrichelte Seegurke (Bohadschia graeffei) mit seinen tapsigen fraktalförmigen Tentakeln. — Nikon Coolpix 990, Kahambu Corner, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 24. Oktober 2002

Schwamm auf Koralle: Ein Schwamm überwuchert das Geflecht einer Koralle — Nikon Coolpix 990, Beru Thila, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 26. Oktober 2002

Sandbarsch : Ein Sandbarsch — Nikon Coolpix 990, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, Oktober 2002

Rotfeuerfisch: Ein Rotfeuerfisch mit Bartzotteln — Nikon Coolpix 990, Kuda Thila, Süd-Nilandhe Atoll, Malediven, 25. Oktober 2002

Silsersee

Unterwasserpflanzen: Unterwasserpflanzen — Nikon Coolpix 990, Plaun da Lej, Silsersee, 19 August 2002

Luftblasen: Big bubbles, no troubles. Wie in einer Flasche Valser-Wasser — Nikon Coolpix, UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma Blitz, Plaun da Crot, Silsersee, Graubünden, 3. August 2002

Jungfische: Endlich eine Gruppe junger Fische, die fotografiert werden wollten. — Nikon Coolpix, UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma Blitz, Plaun da Crot, Silsersee, Graubünden, 3. August 2002

Baumstrunk: Ein Baumstrunk im Sonnenlicht — Nikon Coolpix 990, Plaun da Lej, Silsersee, 19 August 2002

Pflanzen mit Algenschleim: Unterwasserpflanzen mit Algenschleim, der wie grüner Nebel aussieht — Nikon Coolpix 990, Plaun da Lej, Silsersee, 19 August 2002

Toter Baum: Ein toter Baum. Das Wasser ist nicht sonderlich klar und der Blitz daher ziemlich Nutzlos — Nikon Coolpix, UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma Blitz, Plaun da Crot, Silsersee, Graubünden, 3. August 2002

Steine: Ein paar Steine — Nikon Coolpix 990, Plaun da Lej, Silsersee, 19 August 2002

Pflanzen mit Algenschleim: Unterwasserpflanzen mit Algenschleim, der wie grüner Nebel aussieht — Nikon Coolpix 990, Plaun da Lej, Silsersee, 19 August 2002

Kutschenwrack: Das Wrack der Kutsche. Leider war das Wasser nicht sonderlich klar und so gibt es kein besseres Bild — Nikon Coolpix, UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma Blitz, Plaun da Crot, Silsersee, Graubünden, 3. August 2002

Teneriffa, Kanarische Inseln

Nebeldecke: Ein Nebelmeer irgendwo auf dem Pass zwischen Santiago del Teide und El Tanque. Für gewöhnlich ist die Nordseite der Insel feucht und bedeckt mit Wolken, während die S&uum;dseite trocken und sonnig ist. — Minolta XD-7, Fujichrome Astia 100, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Bunte Häuser: Eine andere Ansicht dieser farbigen Skyline von Playa Paraiso im Licht der späten Nachmittags-Sonne — Minolta XD-7, Fujichrome Astia 100, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Geröll: Blumen auf dem Vulkangeröll des Teide — Minolta XD-7, Fujichrome Sensia 100, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Erosion: Ein Hügel mit interessanten Erosionsformationen irgendwo auf dem Pass zwischen Buenavista und Santiago del Teide. — Minolta XD-7, Fujichrome Astia 100, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Blume: Blumen auf dem Vulkangeröll des Teide — Minolta XD-7, Fujichrome Sensia 100, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Landschaft: Irgendwo auf dem Pass zwischen Santiago del Teide und El Tanque. Im Hintergrund erkennt man den 3717m hohen (!) Vulkan Teide — Minolta XD-7, Fujichrome Astia 100, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Wanderweg: Auf dem Wanderweg auf den Teide. Leider haben wir uns total verschätzt und sind nicht oben angelangt. — Minolta XD-7, Fujichrome Sensia 100, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Sonnenuntergang: Die Sonne geht hinter der Nachbarinsel La Palma unter. — Minolta XD-7, Fujichrome Sensia 100, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Garachico: Ein atemberaubender Ausblick von den Klippen hinunter zum Hafenbecken des kleinen Dorfes Garachico. — Minolta XD-7, Fujichrome Astia 100, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Hotelburgen : Diese potthässlichen Betonbunker-Hotels findet man leider sehr häfig auf Teneriffa. Viele davon sind noch im Rohbau oder stehen unfertig herum. Eine Verschandelung dieser schönen Insel. Zum Glück stehen die meist nur im Süden bei Plaia Americana und Plaia Paraiso. — Minolta XD-7, Fujichrome Astia 100, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Bunte Häuser: Sieht zwar etwas aus wie das Legoland in Dänemark, liegt aber tatsächlich auf Teneriffa bei Playa Paraiso. Wenigstens haben diese schönen Häser Stil. Leider sind jedoch hässliche Turistenbunker oder halbfertige Bauruinen die verbreitesten Gebäude auf Teneriffa — Minolta XD-7, Fujichrome Astia 100, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Seven Up: Eine Dose 7up auf gegossenen Betonformationen, welche beim Dorf Carachico als Wellenbrecher dienen. Dieses Bild wurde mit GIMP manipuliert. Die Dose ist farbig, während die Betonformen nach Graustufen konvertiert wurden — Minolta XD-7, 2.8/135mm Teleobjektiv, Fujichrome Sensia 100, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Teneriffa

Muräne mit Putzergarnele: Eine schwarze Muräne mit Putzergarnele — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002. Nikon E990, 1/120 s, F/4.0, 23.4 mm, ISO 100, Freitag, 26. Juli 2002 16:21:18

Stechrochen: Ein atlantischer Stechrochen auf Grund — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Eidechsenfisch: Ein Eidechsenfisch liegt auf dem Sand — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Playa Paraiso, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Seestern: Ein siebenarmiger Seestern — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Rochenfütterung: Der Tauchguide füttert einen Rochen mit Fischresten vom Supermarkt — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Playa Paraiso, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Schleimfisch: Ein Schleimfisch — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Schwamm mit Muschel: — Goldener Schwamm mit toter Muschel — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Stechrochen: Ein atlantischer Stechrochen im Anflug. — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Keulenanemonen: Zwei Keulenanemonen unterschiedlicher Färbung, bevor sie vom Tauchguide mit Fischresten gefüttert wurden. — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Fischfütterung: Der Tauchguide zieht mit seiner Tüte Fischabfällen die Aufmerksamkeit aller Fische auf sich — Nikon Coolpix 990 in eine UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, 22. Juli 2002

Keulenanemone: Eine Keulenanemone — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Felslandschaft: Die felsige Unterwasserlandschaft wurde ursprünglich durch Vulkanismus erschaffen. — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Playa Paraiso, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Trompetenfisch: Trompetenfisch — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Stechrochen am Fressen: Ein atlantischer Stechrochen am Fressen. Sie werden gut genährt — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Stechrochen: Ein atlantischer Stechrochen im Anflug — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Sepia: Ein Portrait einer anderen Sepia mit anderer Färbung und Hautstruktur — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Fische: Ein Schwarm gestreifter Fische vor einer Felsspalte. — Nikon Coolpix 990 in eine UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, 22. Juli 2002

Stechrochen: Die Atlantischen Stechrochen bei Playa Paraiso sind alles andere als scheu, weil sie angefüttert werden. Manchmal wird man sogar angestupft. — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Playa Paraiso, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Schmetterlingsrochen: Wer sieht den Schmetterlingsrochen im Sand? — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Flachkrabbe: Eine Flachkrabbe zwischen Felsen. — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Sepia: Eine gegenwärtig rot gefärbte Sepia. Es ist erstaunlich, wie sie innert Sekundenbruchteilen ihre Farbe und Hautstruktur ändern können. — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Felsen: Ähm ja, ein Felsen — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Seeigel: Ein oranger Schwamm mit einem schwarzen langstacheligen Seeigel — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, 22. Juli 2002

Skorpionsfisch: Ein kleiner Skorpionsfisch neben einem Seeigel — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Keulenanemonen: Keulenanemonen unter einem Überhang — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Grundel: Eine rote Grundel auf dem Sand — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Adlerrochen: Er hat einen grossen Kopf, der Adlerrochen und gehört wie die Haie zu den Knorpelfischen. — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Einsiedlerkrebs: Ein roter Einsiedlerkrebs. Okay, ich gebs zu, ich hab ihn umgedreht und gewartet bis er rauskommt. — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Skorpionsfisch: Ein kleiner Skorpionsfisch (Drachenkopf) — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Feuerwurm: Ein Feuerwurm. Wie es der Name schon verrät, ist es nicht ratsam, dieses possierliche Tierchen zu streicheln. — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Seestern: Ein oranger Seestern — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Leoparden-Muräne: Eine Leoparden-Muräne — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Flachkrabbe: Eine Flachkrabbe. — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002

Snakelock Anemone: Ein paar Schlangenlocken-Anemonen (Anemonia sulcata) im seichten Wasser der Bucht — Nikon Coolpix 990 in UK-Germany Gehäuse, Subtronic Gamma, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien, Juli 2002